Eine erlebnisreiche Woche: Der SV Glehn bei der Fussball-Ferien-Freizeit in Landenhausen

Auf Einladung der Egidius-Braun-Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verbrachten 16 Glehner Nachwuchsspieler eine erlebnisreiche Woche in den Sommerferien im hessischen Landenhausen. Hier ein Bericht von C-Jugend-Trainer Marcel Seiffert, der die Kinder als Betreuer begleitete.

Dienstag, 17.08.2010

Wir wurden um 11 Uhr mit dem Bus abgeholt. In dem Bus befanden sich schon die Vereine Borussia Bocholt und DJK Fortuna Dilkrath.

1. Vorbereitungsspiel der B-Jugend Jahrgang 1994/1995

Im ersten Vorbereitungsspiel auf die am 12.09.2010 beginnnende Pflichtspielrunde treffen die B-Junioren am kommenden Samstag in Willich auf die B1 der DJK VFL Willich.

Spielbeginn um 15.00 Uhr. Abfahrt an der Sportanlage in Glehn  um 13.40 Uhr.

 

 

Tabellenführer: 1. Mannschaft siegt 3:0 beim VfR Neuss II

Der SV Glehn ist vorübergehend Tabellenführer in der Kreisliga B, Gruppe 1. Im vorgezogenen Spiel des dritten Spieltages gewann die Elf von Trainer Ralf Hellingrath 3:0 beim VfR Neuss II. Der Absteiger aus der Kreisliga A baute damit sein Konto auf sieben Zähler aus. Simon Hilliges brachte den SV mit seinen Saisontreffern zwei und drei auf die Siegerstraße, Simon Steinbach sorgte für den 3:0-Endstand. In der vierten Spielrunde trifft Glehn am kommenden Donnerstag (2. September/19.00 Uhr) auf Aufsteiger FFS Grevenbroich.

Comeback im Trainerteam: Willkommen Dani Theisen ...

Daniela Theisen ist zurück im Trainerteam des SV Glehn. Die Sportstudentin und ausgebildete Trainerin hatte zuvor den Jahrgang 1996 betreut, sich dann aber - verbunden mit einem Auslandsaufenthalt - eine Auszeit gegönnt. Zusammen mit Simon Bayer wird die ehemalige Landesliga-Spielerin des SV sich ab September um unsere jüngsten Nachwuchs-Kicker, die Mini-Bambinis der Jahrgänge 2005 und 2006, kümmern. Willkommen zurück Dani!  

A-Jugend / 1. Runde Kreispokal

1. Rundekreispokal gegen TSV Bayer Dormagen

In der ersten Runde des Kreispokals wurde der jungen Glehner A-Jugendmannschaft mit dem TSV Bayer Dormagen ein Gegner zugelost, der zwingend zum Favoritenkreis für die Leistungsklasse zählt. Die ursprünglich für Samstag, den 04.09. angesetzte Begegnung wird aufgrund des Glehner Schützenfestes bereits am Dienstag, den 31.08. (19:30 Uhr) in Glehn stattfinden.

2. Pokalrunde: Glehn trifft auf Türkische Jugend Dormagen

Der SV Glehn trifft in der zweiten Runde des Kreispokales 2010/11 auf die Türkische Jugend Dormagen. In der ersten Runde hatten die Dormagener den TuS Reuschenberg ausgeschaltet. Die Türkische Jugend spielt wie der SV Glehn in der Kreisliga B, allerdings in Gruppe 2. Das Spiel in Dormagen muss bis zum 21. September ausgetragen werden, ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Derweil treffen die Damen in der ersten Pokalrunde auf den Vfl Viktoria Jüchen/Garzweiler. Diese Partie in Jüchen muss bis zum 10. September gespielt werden.

 

Heimsieg verpasst: 1. Mannschaft spielt 2:2 gegen Norf II

 


Traf zum 1:1: Glehns Kapitän Christian Böhme

Der SV Glehn hat es durch ein 2:2 (1:1) gegen den TSV Norf verpasst, aus einem guten einen sehr guten Saisonstart zu machen. Die Elf von Trainer Ralf Hellingrath hätte mit einem Sieg gegen die neu formierten Norfer die Idealpunktzahl sechs aus zwei Spielen auf dem Konto haben können. Zum Saisonauftakt waren die Glehner 2:0 beim SV Genclerbirligi erfolgreich gewesen.
 

DFBnet Verein

Kommende Events

  • Es sind derzeit keine Events angekündigt

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 3 Gäste online.

Jetzt registrieren

Werde jetzt gleich ein Teil des Vereins und trete der Community bei.

Zufälliges Bild

Traf in der Nachspielzeit zum Ausgleich: Bekir Aydin