E2 gewinnt "bei Nacht und Nebel" in Orken/Noithausen

 

Die kleinen Männer der E2 traten am Mittwoch Abend auf der tollen Sportanlage mit Kunstrasen des Gastgebers SG Orken-Noithausen an. Bei Dämmerung und leichtem Nebel erlebten die Zuschauer ein tolles Fußballspiel unserer Mannschaft. Nach zwei harten Niederlagen zuvor gegen Kapellen und Jüchen erkämpfte man sich bis zur Halbzeit ein 2:1. Nach einem kurzen Hänger konnte zum Schluss ziemlich klar und eindeutig ein 5:2 verbucht werden. Jetzt geht es wieder aufwärts ...

Agrupacion Asturiana - SV Glehn II 1:0 (0:0)

     Ein Kopfballtreffer in der 89. Spielminute zum 1:0 für die Agrupacion Asturiana brachte die zweite Mannschaft des SV Glehn um den Lohn eines verdienten Punktgewinns. Bis zum Siegtreffer hatte die Elf von Trainer Heinz-Willy Ingenfeld den spanischen Gastgebern über weite Strecken des Spiels Paroli geboten.
     Ingenfeld hatte vor dem Spiel die unnötige Niederlage in der Vorwoche gegen Holzheim (0:2) angesprochen und eine Leistungssteigerung gefordert.

Damen-Spiel am Sonntag ausgefallen

Auch das Meisterschaftsspiel der Damen des SV Glehn am Sonntag gegen den SV Bedburdyck-Gierath fiel den widrigen Witterungsbedingungen und der Unbespielbarkeit des Platzes zum Opfer. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Derweil verlor die 2. Mannschaft ihr Spiel bei der Agrupacion Asturiana 0:1.

 

Dauerregen am Samstag: Jugendspiele in Glehn fallen aus

     Dauerregen am Samstag: In Glehn fielen die vorgesehen Spiele der F-, E- und C2-Jugend aus. Auch die Auswärtsspiele der C1 (beim VfR Neuss), D1 (in Rheinkraft), D2 (in Neukirchen) und U 13 in Dormagen fanden nicht statt. Spielen mussten dagegen ausgerechnet unsere Kleinsten: Trotz strömenden Regens wurde die Partie bei der SG Orken-Noithausen (1:6) nicht abgesagt. Dabei handelt es sich um eine reine Freundschaftsspielrunde ...

"Joker" Hoppe rettet Punktgewinn in Norf

     Ein Freistoßtor von "Joker" Florian Hoppe in der 80. Minute zum 1:1 (0:0)-Ausgleich rettete dem SV Glehn einen Punktgewinn beim TSV Norf II. Der Linksfuß traf mit einem fulminanten Schuss nicht ganz unhaltbar für den ansonsten starken Norfer Keeper in den Winkel.

     Der erste Herbststurm "Carmen" dieses Jahres beeinflusste die vorgezogene Partie des zweiten Rückrunden-Spieltages nicht unerheblich.

B-Jugend gewinnt 5:1 in Horrem und ist als Gruppensieger in der Leistungsklasse

Im letzten Spiel der Qualifikationsgruppe 2 konnten sich unsere B-Jugendlichen den Gruppensieg und damit die Qualifikation zur Leistungsklasse sichern. Das Spiel auf dem schwer zu bespielenden Horremer Aschenplatz hatte kaum begonnen da nutzte Luks G. einen Pressschlag mit dem gegnerischen Abwehrspieler , eroberte den Ball und lupfte diesen zum 1:0 für unsere Elf über den Torwart ins Horremer Tor. In der Folge wechselten sich Licht ( gute Kombinationen ) mit viel Schatten ( Fehl- pässe, unnötige Ballverluste und Querschläger in unserer Abwehr)  ab.

Ingenfeld nach Niederlage gegen Holzheim: "Bin der Verzweiflung nahe"

     Der SV Glehn II verlor sein Meisterschaftsspiel gegen die Drittvertretung der SG Holzheim 0:2 (0:0) und teilt sich nach der Niederlage gegen den Tabellennachbarn den neunten Platz in der Kreisliga C mit den Neussern.

     Dabei nimmt die Personalsituation in der Glehner Reserve inzwischen dramatische Ausmaße an: So musste mit U13-Trainer Markus Birkmann wieder ein Spieler aus den Alten Herren aushelfen, damit eine spielfähige Mannschaft ins Rennen geschickt werden konnte.

 

DFBnet Verein

Kommende Events

  • Es sind derzeit keine Events angekündigt

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

Jetzt registrieren

Werde jetzt gleich ein Teil des Vereins und trete der Community bei.

Zufälliges Bild

Mit seinen Paraden noch bester Glehner: Keeper Christian Schmitz