Der SV Glehn organsiert die Hallenstadtmeisterschaft der Korschenbroicher Jugend

dsc_0054a_1.jpg

     Der SV Glehn organisiert am 20. und 21. Januar die Hallenstadtmeisterschaften für die Jugend der fünf Korschenbroicher Fußballvereine. In Kooperation mit dem Stadtsportverband werden in der Kleinenbroicher Sporthalle an der Von-Stauffenberg-Straße in allen Jungen- und Mädchen-Altersklassen die stadtbesten Kicker ermittelt.

     Am Samstag starten die Wettbewerbe um 9.00 Uhr mit den „offenen“ Meisterschaften der U11- und U13-Juniorinnen. Da bei den Mädchen nur der TuS Liedberg und der SV Glehn Teams stellen, wurden jeweils Gästemannschaften eingeladen. Um 12.30 Uhr folgen die D- und die C-Jugend bei den Jungen, den Abschluss bilden um 17.30 Uhr die U15- und U17-Mädchen.

Freitag ist Jugendvereinstag 2018

einladung_jugendvereinstag_2018.jpg

     Am kommenden Freitag (12. Januar) findet der alljährliche Jugendvereinstag des SV Glehn im Vereinsheim an der Johannes-Büchner-Straße statt. Ab 19.00 Uhr stehen die Geschäfts- und Kassenberichte aus dem vergangenen Jahr sowie Neuwahlen von Teilen des Vorstandes auf der Tagesordnung.

Der SV Glehn wünscht fröhliche Weihnachten

sv_logo_weihnachten_e.jpg

Liebe Freunde des SV Glehn,

     ein bewegtes Jahr liegt wieder fast hinter uns. Sportlich haben wir mit unseren 22 Mannschaften im Spielbetrieb viele spannende Momente erleben dürfen. Oft verließen unsere Teams als Sieger den Platz, aber wir haben auch bittere Niederlagen hinnehmen müssen - so wie im richtigen Leben. Auch in Sachen Infrastruktur hat sich einiges in den vergangenen Monaten getan.

Glehner U17-Mädchen qualifizieren sich erstmals für die Leistungsklasse

p1430748a.jpg

     Die U17-Mädchen des SV Glehn haben sich nach einer überzeugenden Halbserie als Tabellenerster für die in 2018 startende Leistungsklasse auf Bezirksebene qualifiziert. Erstmals stellen die Korschenbroicher damit in dieser Altersklasse ein über die Kreisgrenzen hinaus spielendes Team. Nachfolgend lässt Trainer Nick Rödiger den Verlauf der Hinserie 2017/18 Revue passieren:

100 Tage Freiwilligendienst - Marc Geerkens stellt sich vor

Liebe Freunde und Förderer des SV Glehn,

     mein Name ist Marc Geerkens, ich bin der Neue …

     Na ja, so ganz neu als Freiwilligendienstleistender beim SV Glehn bin ich auch nicht mehr, liegt doch mein Dienstantritt am 1. September schon mehr als drei Monate zurück. Es ist also dringend an der Zeit, dass ich Ihnen über meine ersten 100 Tage als „FSJler“ berichte. Vor dem FSJ wusste ich nicht viel darüber, was auf mich zukommen würde. Eigentlich hatte ich noch nicht viel Erfahrung mit dem großen und allumfassenden Thema, das mich die nächsten zehn Monate begleiten sollte: FUSSBALL. 

Mayer geht - Papadopoulos übernimmt die SV-Damen

Papadopoulos übernehmen Sie! Der 24-Jährige ist neuer Coach der Glehner Damen

     Der SV Glehn und Trainer Ralf Mayer gehen künftig getrennte Wege. Nach einer schwierigen Vorrunde der Saison 2017/18 bat der Coach den SV-Vorstand um Auflösung seines Vertrages zum Jahresende. Der Hochneukirchener hatte den Wiederaufbau der Damen seit Januar 2016 verantwortlich geleitet und in der Premierensaison einen zehnten Tabellenplatz belegt. Aktuell stehen die SV-Girls nach einigen unnötigen Niederlagen ebenfalls auf Rang zehn.

+++ Generelle Absage: Der 2. Advent ist fußballfrei +++

20171209_100312a.jpg

     Der zweite Advent bleibt fußballfrei: Nach den Jugendspielen am Samstag fallen nun auch alle Spiele der Senioren am Sonntag aus. Der Fußballverband Niederrhein hat aufgrund der winterlichen Verhältnisse alle Spiele der Kreisligen generell abgesagt. Nachholtermine stehen noch nicht fest, dürften aber aller Voraussicht nach erst im neuen Jahr liegen.

 

DFBnet Verein

Kommende Events

  • Es sind derzeit keine Events angekündigt

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 3 Gäste online.

Jetzt registrieren

Werde jetzt gleich ein Teil des Vereins und trete der Community bei.

Zufälliges Bild

u15-2_2015-16.jpg