Glehn erwartet mit Nievenheim ein dicker Brocken

vdsn.jpg

     Den SV Glehn erwartet beim Pokalspiel am heutigen Donnerstag gegen den VdS Nievenheim ein starker Brocken: Die Elf von Trainer Thomas Bahr spielt in der Landesliga und damit zwei Klassen höher als der aktuelle Tabellenelfte der Kreisliga A. Die Dormagener belegen in ihrer Staffel aktuell aber auch nur den 13. Platz und haben nach zuvor vier Niederlagen in Folge mit einem 3:1-Sieg am vergangenen Sonntag beim Rather SV wieder zurück in die Spur gefunden.

     Glehn hatte sich durch einen 9:1-Sieg beim RS Horrem für die zweite Runde im Kreispokal qualifiziert, Nievenheim profitierte von einem Freilos für die klassenhöheren Mannschaften in der 1. Runde. Anstoß der Partie ist um 19.30 Uhr.

 

DFBnet Verein

Kommende Events

  • Es sind derzeit keine Events angekündigt

Die nächsten Heimspiele

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 3 Gäste online.

Jetzt registrieren

Werde jetzt gleich ein Teil des Vereins und trete der Community bei.

Zufälliges Bild

wevg.jpg