Egidius-Braun-Stiftung lädt SV Glehn ins Ferienlager ein

     Glehn/Landenhausen. Eine große Ehre für die Jugendfußballer des SV Glehn: Die Egidius-Braun-Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) lädt 16 Nachwuchsspieler des SV im Alter zwischen zehn und 13 Jahren in den Sommerferien ins hessische Landenhausen zu einem einwöchigen Ferienlager ein. Die Stiftung prämiert mit der Einladung und der kompletten Kostenübernahme Vereine, die sich besonders in der Jugendarbeit engagieren. Im Mittelpunkt der achttägigen Fußballferienfreizeit ab dem 17. August stehen vor allem erlebnispädagogische Angebote. Dabei geht es nicht um die Förderung des Leistungssportgedankens, vielmehr steht das Miteinander im Vordergrund. Und Fußball wird natürlich auch gespielt.

     Der SV Glehn nimmt als einer von nur vier Vereinen aus dem gesamten Fußballverband Niederrhein und als einziger Klub aus dem Rhein-Kreis Neuss an der Ferienfreizeit im Vogelbergkreis an der Rhön teil. Für ihre Verdienste um die Nachwuchsförderung sind die Korschenbroicher im vergangenen Jahr mit dem „Großen Stern des Sports“ in Bronze durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ausgezeichnet worden. Die nach dem Ehrenpräsidenten des DFB benannte Stiftung, deren Ziele vor allem in mildtätigen Hilfestellungen außerhalb des Fußballs und die Entwicklung von sozialen Kompetenzen liegen, finanziert das Camp aus den Einnahmen der Benefizspiele der deutschen Nationalmannschaft, deren Spieler sich hierfür unentgeltlich zur Verfügung stellen.

Weitere Infos:
www.fff-landenhausen.de
www.dfb-stiftung-egidius-braun.de

 

 

DFBnet Verein

Kommende Events

  • Es sind derzeit keine Events angekündigt

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 3 Gäste online.

Jetzt registrieren

Werde jetzt gleich ein Teil des Vereins und trete der Community bei.

Zufälliges Bild

2-mannschaft_2010-11.jpg