Der SV Glehn organsiert die Hallenstadtmeisterschaft der Korschenbroicher Jugend

dsc_0054a_1.jpg

     Der SV Glehn organisiert am 20. und 21. Januar die Hallenstadtmeisterschaften für die Jugend der fünf Korschenbroicher Fußballvereine. In Kooperation mit dem Stadtsportverband werden in der Kleinenbroicher Sporthalle an der Von-Stauffenberg-Straße in allen Jungen- und Mädchen-Altersklassen die stadtbesten Kicker ermittelt.

     Am Samstag starten die Wettbewerbe um 9.00 Uhr mit den „offenen“ Meisterschaften der U11- und U13-Juniorinnen. Da bei den Mädchen nur der TuS Liedberg und der SV Glehn Teams stellen, wurden jeweils Gästemannschaften eingeladen. Um 12.30 Uhr folgen die D- und die C-Jugend bei den Jungen, den Abschluss bilden um 17.30 Uhr die U15- und U17-Mädchen.

     Den Auftakt am Sonntag (21. Januar) bestreiten um 9.00 Uhr die Bambinis mit einem Spieletreff, ehe ab 12.00 Uhr sich die F- und E-Jugendlichen duellieren. Mit den Meisterschaften der A- und B-Jugend ab 17.00 Uhr endet die Turnierserie am Sonntagabend.

     „Wir hatten in den vergangenen Jahren immer eine tolle Stimmung auf den Rängen und den Kids hat es sichtlich Spaß gemacht“, sagt Glehns Jugendleiter Norbert Jurczyk, der gemeinsam mit seinem Team und dem SSV Korschenbroich alle Freunde des Fußballsports zu den hoffentlich immer spannenden und fairen Spielen herzlich einlädt. Für das leibliche Wohl ist durch viele fleißige Helfer zu fairen Preisen gesorgt. Der Eintritt zu allen Turnieren ist kostenlos.

     2014 und 2016 hatte der SV Glehn die Stadtmeisterschaften wieder aufleben lassen, für 2015 hatte sich leider kein Ausrichter gefunden. Im vergangenen Jahr hatte der TuS Liedberg die Wettbewerbe in der Halle organsiert. Auf dem Feld hatten die Sportfreunde Neersbroich 2016 und 2017 die besten Stadtkicker ermittelt, im kommenden Sommer sollen die Spiele dann erstmals auf der neuen Kunstrasenanlage der Teutonia Kleinenbroich stattfinden.

     Die Spielpläne sind unten angehangen.

Der Zeitplan der Korschenbroicher
Stadtmeisterschaft 2018 (Stand: 12. Januar):
Samstag, 20. Januar: 09.00 Uhr U11-/U13-Mädchen
12.30 Uhr D-/C-Jugend
17.30 Uhr U15-/U17- Mädchen
Sonntag, 21. Januar: 09.00 Uhr Bambinis
12.00 Uhr F-/E-Jugend
17.00 Uhr B-/A-Jugend
AnhangGröße
stadtmeisterschaft_2018_u11-u13_v2.pdf315.88 KB
stadtmeisterschaft_2018_d-c_v2.pdf354.27 KB
stadtmeisterschaft_2018_u15-u17_v3.xlsm55.02 KB
bambinitreff_2018.pdf55.87 KB
stadtmeisterschaft_2018_f-e_v2.pdf54.55 KB
stadtmeisterschaft_2018_a-b.pdf59.38 KB
turnierordnung_hallenstadtmeisterschaften_jugend_2018.pdf108.77 KB
spielerliste_2018.xlsx21.08 KB
 

DFBnet Verein

Kommende Events

  • Es sind derzeit keine Events angekündigt

Die nächsten Heimspiele

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

Jetzt registrieren

Werde jetzt gleich ein Teil des Vereins und trete der Community bei.

Zufälliges Bild

Im ersten Pflichtspiel gleich doppelt erfolgreich: Laura Otto (SV Glehn)